Bildung / Außerschulische Angebote

Feriencamps & Workshops

Du hast Lust, mal etwas Neues auszuprobieren?
Dann laden wir Dich herzlich zu unseren Mediencamps und -workshops ein!

Die Weinheimer Jugendmedien veranstalten regelmäßig Feriencamps sowie Workshops und bieten engagierten Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, ihre Interessen zu vertiefen und abseits vom Schulalltag in die spannende Welt der Medien einzutauchen.

Vom Klassenzimmer ins Redaktionsbüro

In unseren Mediencamps können medienbegeisterte Kinder und Jugendliche Redaktionsluft schnuppern und erste Erfahrungen im Umgang und in der Anwendung von Medien sammeln. Die jungen Redakteure, Foto- und Videographen erwartet ein altersgerechtes Programm mit vielen Highlights und kreativen Aufgaben rund um das Angebot und die Projekte der Weinheimer Jugendmedien.

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Corona-Krise können wir leider nicht unser vollständiges Workshop- und Feriencamp-Angebot durchführen. Nachfolgende Workshops werden “mit Abstand” und unter entsprechenden Hygienekonzepten umgesetzt:

Workshop für 11- bis 16-jährige

Fotografie / Bildbearbeitung – Teil 1+2

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Fotografie und allem, was dazugehört! Ihr bekommt die Tricks der Profis verraten und erstellt tolle Bilder! Anschließend steigen wir in die Bildbearbeitung ein und ihr lernt, wie ihr eure Fotos noch weiter verbessern könnt.

Im zweiten Teil des Fotografie-Kurses steigen wir etwas detaillierter in die Welt der Fotografie ein und ihr lernt fortgeschrittene Techniken – sowohl beim Umgang mit der Kamera als auch bei der Bildbearbeitung im Anschluss.

DATUM:
Teil 1 – Donnerstag, 01.10.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr
Teil 2 – Donnerstag, 08.10.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in + Kurs

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

Workshop für 11- bis 16-jährige

Filmen / Schnitt – Teil 1+2

Wenn ihr euch für das Filmen interessiert, seid ihr bei diesem Workshop genau richtig! Mit professioneller Ausrüstung ausgestattet, halten wir unsere Ideen mit der Kamera fest und lernen anschließend in der Praxis, wie die Videos mit Schnittsoftware in spannende Kurzfilme verwandelt werden.

Schon etwas vertraut mit dem Aufnehmen und Schneiden von Videos lernt ihr im 2. Teil aufbauend auf eurem Wissen weitere tolle Tricks, die eure Videos zu etwas besonderem machen!

DATUM:
Teil 1 – Donnerstag, 15.10.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr
Teil 2 – Donnerstag, 22.10.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in + Kurs

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

Workshop für 11- bis 16-jährige

Fantasie in echt

Dieser Workshop lässt eure Träume wahr werden! Mit Kamera und kreativer Bildbearbeitung erstellen wir tolle Bildkompositionen mit euch mittendrin, die eigentlich unmöglich sind und für Staunen sorgen werden!

DATUM:
Donnerstag, 05.11.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr
oder Donnerstag, 17.12.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

Workshop für 11- bis 16-jährige

Video-Effekte / Greenscreen / After-Effects

In vielen Nachrichten und Filmen ist der Greenscreen (der manchmal auch blau ist) Standard. Dieser Workshop bietet euch die Gelegenheit, die vielen Möglichkeiten von Kamera, Greenscreen und dem Programm Adobe After Effects zu erleben und selbst einzusetzen. Mit diesen drei Werkzeugen erschaffen wir beeindruckende Videos!

DATUM:
Donnerstag, 12.11.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

Workshop für 11- bis 16-jährige

Miniaturen – Teil 1+2

In diesem Workshop gehen wir richtig ins Detail und setzen kleine Modelle ein, die wir mittels verschiedener Aufnahmetechniken in Videoaufnahmen einbauen. Dadurch entstehen verblüffende Effekte!

Wie Miniaturen noch weiter in der Filmtechnik eingesetzt werden können, schauen wir uns im zweiten Teil an und lernen Tricks, damit eure Modelle ganz groß raus kommen!

DATUM:
Teil 1 – Donnerstag, 19.11.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr
Teil 2 – Donnerstag, 26.10.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in + Kurs

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

Workshop für 11- bis 16-jährige

Podcast

Bestimmt habt ihr schon mal „Podcasts“ gehört, die sich mit einem bestimmten Thema beschäftigen. Zusammen erstellen wir in diesem Workshop unseren eigenen Podcast zu einem spannenden Thema!

Im zweiten Teil des Podcast-Workshops bauen wir unseren Podcast weiter aus, geben ihm den Feinschliff und stellen ihn komplett fertig.

DATUM:
Teil 1 – Donnerstag, 03.12.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr
Teil 2 – Donnerstag, 10.12.2020 – 15.00 bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Weinheimer Jugendmedien gUG, Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

KOSTENBEITRAG:
10,00 Euro / Teilnehmer*in + Kurs

(Der Kurs findet statt, sobald sich zwischen 4-6 Teilnehmer*innen angemeldet haben.)

ANMELDUNG

Melden Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn mit unten stehendem Formular zu einem der o.g. Workshops an. Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie die Kenntnisnahme:

– Die Anmeldung gilt erst als verbindlich, wenn wir Sie bestätig haben.
– Bei zu geringer Anmeldungen eine Woche vor dem Kurs behalten wir uns vor, diesen abzusagen.
– Der Kostenbeitrag ist in Bar zum Workshop mitzubringen.
– Bei Rücktritt von der Anmeldung bitten wir rechtzeitig um Kontaktaufnahme.

Hiermit melde ich meine Tochter/meinen Sohn verbindlich an:

1 + 2 =

Sie haben Fragen?

Kontakt

Kommen Sie auf uns zu, wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Sie erreichen uns telefonisch in der Zeit zwischen 9.00 bis 18.00 Uhr (notfalls per Anrufbeantworter) oder rund um die Uhr per E-Mail.

Rufen Sie uns an: