Weinheimer Jugendmedien eröffnen CoWorking

2 Juni 2016 Sven Holland Aktuelles
IMG_1745

Die Weinheimer Jugendmedien beziehen ab 01. Juli 2016 ihre neuen Räumlichkeiten in der Hauptstraße 128 am Marktplatz. Hier werden insgesamt 13 Schreibtische Platz finden, die auch Selbständigen und Freiberuflern kostengünstig zugänglich gemacht werden sollen – das erste „Weinheimer CoWorking“ entsteht. Später soll das Dachgeschoss „ausgebaut“ und in ein kleines TV-Studio umgebaut werden, in dem dann die täglichen Sendungen für den Jugend-TV-Sender produziert werden können.

Alle Informationen zum CoWorking findet ihr hier: www.coworking-weinheim.de und auf Facebook unter www.facebook.com/weinheimercoworking.