Bildungspartner

Im Bereich der Medienbildung kooperieren wir hauptsächlich mit Schulen. Im Schuljahr 2016/2017 sind wir in allen allgemeinbildenden Gymnasien und Realschulen in Weinheim aktiv gewesen – die Kooperationen werden im Schuljahr 2017/2018 fortgeführt. Die Grund-, Haupt- und berufsbildenden Schulen werden im Laufe des nächsten Schuljahres ebenso in das Programm mit aufgenommen.

Wir sind an nachfolgenden Schulen in Weinheim aktiv:
Friedrich-Realschule (Basiskurs Medienbildung + Unterrichtseinheiten)
Dietrich-Bonhoeffer-Realschule (Basiskurs Medienbildung + Unterrichtseinheiten)
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (Basiskurs Medienbildung + Unterrichtseinheiten)
– Werner-Heisenberg-Gymnasium (Basiskurs Medienbildung + Unterrichtseinheiten)
Privatgymnasium Weinheim (Basiskurs Medienbildung + Unterrichtseinheiten + Arbeitsgemeinschaft)

Desweiteren sind wir in Gesprächen mit Universitäten und Dualen Hochschulen in Bezug auf gemeinsame Medien- und pädagogische Projekte sowie auf Ausbildungskooperationen.

Unser Ziel ist ein breit aufgestelltes Netzwerk an Bildungspartnern, die alle von einander profitieren. Zudem sollen die beteiligten Jugendlichen auch eine Perspektive erhalten und in der Region ihr(e) medienbezogene(s) Ausbildung / Studium absolvieren können.

Gerne schließen wir offizielle Bildungspartnerschaften über die Industrie- und Handelskammer ab. Informationen dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Auch für Ihre Bildungsstätte interessant?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen. Wir sind für jegliche Kooperation offen.