Author archives: Sven Holland

Bewerber-Fotoshooting WHAT 2016

Wir hatten beim WHAT Weinheimer Ausbildungstag 2016 in der Stadthalle Weinheim viel Spaß mit knapp 50 Jugendlichen beim kostenfreien Bewerberfotoshooting und haben wirklich tolle junge Menschen kennen gelernt. Den ein oder anderen werden wir vielleicht sogar bald als Praktikanten bei uns in der Redaktion begrüßen dürfen – wir freuen uns drauf! Wenn auch ihr Spaß im Umgang mit Medien habt, dann bewerbt euch bei uns für ein (Schüler)-Praktikum.

Die Jugendlichen bekommen natürlich richtige Bewerbungsfotos (nicht die Verbrecherbilder) per Mail zugesandt! Ein besonderer Dank gilt unserem Fotografen Chris De Tentacule von www.pixelboutique.de.

Wir freuen uns schon heute auf den kommenden Weinheimer Ausbildungstag 2017.

Weinheimer Jugendmedien bei der Ausbildungsmesse WHAT

Am Freitag, 08. Juli 2016 findet in der Stadthalle Weinheim von 9.00 bis 19.00 Uhr die Weinheimer Ausbildungsmesse „WHAT“ statt. Unternehmen aus Weinheim und der Region stellen sich dabei den Schülerinnen und Schülern vor und präsentieren die unterschiedlichsten Berufe und zeigen Ausbildungsmöglichkeiten auf.

Auch die Weinheimer Jugendmedien sind mit einem Stand auf der Messe vertreten: mit einem kostenlosen Bewerber-Foto-Shooting treten wir mit den Jugendlichen in Kontakt und beantworten dabei auch Fragen rund um unser Projekt, denn auch bei uns kann man in die Berufswelt einsteigen, wenngleich erst einmal „nur“ durch ein Praktikum.

Für das Bewerber-Foto-Shooting ist keine Anmeldung erforderlich.
Alle weiteren Informationen zur Messe findet ihr unter www.zweiburgen-talente.de.

Logo WHAT!

Weinheimer Jugendmedien eröffnen CoWorking

IMG_1745

Die Weinheimer Jugendmedien beziehen ab 01. Juli 2016 ihre neuen Räumlichkeiten in der Hauptstraße 128 am Marktplatz. Hier werden insgesamt 13 Schreibtische Platz finden, die auch Selbständigen und Freiberuflern kostengünstig zugänglich gemacht werden sollen – das erste „Weinheimer CoWorking“ entsteht. Später soll das Dachgeschoss „ausgebaut“ und in ein kleines TV-Studio umgebaut werden, in dem dann die täglichen Sendungen für den Jugend-TV-Sender produziert werden können.

Alle Informationen zum CoWorking findet ihr hier: www.coworking-weinheim.de und auf Facebook unter www.facebook.com/weinheimercoworking.